SPD-Ortsverein Gammertingen

 

Stephan Binsch bleibt Vorsitzender der Gammertinger SPD

Veröffentlicht in Ortsverein

Auf ihrer Jahreshauptversammlung im Hotel „Kreuz“ hat der SPD-Ortsverein Gammertingen seinen Vorstand neu gewählt. Bei der Wahl zum Vorsitzenden wurde Stephan Binsch einstimmig im Amt bestätigt und geht damit in seine dritte Amtszeit.

Zu seinem Stellvertreter wählten die Anwesenden erneut und ebenfalls einstimmig Wolfgang Schreiber. Kassierer bleibt Karl-Heinz Treiber, neue Schriftführerin ist Sarah Leicht. Gisela Ilg und Eugen Zilk wurden zu den Kassenprüfern gewählt.

In seinem Rechenschaftsbericht ging Stephan Binsch auf die wichtigsten politischen Ereignisse auf lokaler Ebene in den vergangenen Jahren ein. Dabei bezeichnete er den im Dezember 2010 vom Ortsverein initiierten Mittelstandsdialog mit dem damaligen SPD-Spitzenkandidaten und heutigen Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid sowie Vertretern aus Politik und örtlichem Handwerk als „Highlight“.

Auch im Landtagswahlkampf sei die Gammertinger SPD sehr aktiv gewesen. „Wir haben uns mehr ins Zeug gelegt als jemals zuvor und sind dafür belohnt worden: wir regieren wieder in Baden-Württemberg“, so der Vorsitzende. Davon profitiere auch Gammertingen, das im kommenden Jahr beispielsweise fast dreimal so viel Geld vom Land für den Ausbau der Kleinkindbetreuung bekomme wie noch unter der alten Landesregierung.

Parteiintern habe sich der Ortsverein intensiv am Prozess zur Erneuerung der SPD, der nach der verlorenen Bundestagswahl 2009 eingeleitet wurde, beteiligt. Binsch berichtete zudem, dass die Mitgliederzahl in den vergangenen beiden Jahren stabil gehalten und junge Neumitglieder gewonnen werden konnten.

Kassierer Karl-Heinz Treiber ging auf die Entwicklung des Kassenbestandes des Ortsvereins ein. Bedingt durch den Landtagswahlkampf habe man ein leichtes Minus zu verzeichnen gehabt, sei aber gut aufgestellt. Die Kassenprüfer bescheinigten Treiber eine einwandfreie Arbeit, sodass er und der gesamte Vorstand einstimmig entlastet wurden.

Elmar Molnar berichtete als Fraktionssprecher über die Arbeit der Fraktion „SPD und Unabhängige Bürger“ im Gammertinger Gemeinderat und ging dabei auf die aktuellen Themen wie das Projekt „Kleinstadtleben“ ein.

 

Kreisverband

 

Klicken & Spenden

 

Counter

Besucher:284477
Heute:15
Online:1